Ausstellungen

Sammlung Regenscheit

Werkzeuge, Gebrauchsgegenstände, seltene Luxus- und Handelsgüter aus Stein oder Keramik

Welterbestätte Sipplingen-Osthafen
Die Welterbestätte Sipplingen-Osthafen ist eine der größten und am besten erhaltenen Pfahlbaustationen am Bodensee. Bis heute sind Reste von rund 20 Dörfern bekannt, die seit der Jungsteinzeit von 3919 v. Chr. bis in die späte Bronzezeit um 933 v. Chr. in der Flachwasserzone vor Sipplingen errichtet worden waren. Bis zu zwei Meter mächtige Kulturschichtabfolgen weisen hervorragend erhaltene organische Materialien, Textilien, wie z.B. einen Hut und einen Schuh, Nahrungsreste, Keramik und Knochen auf. Außerdem geben die systematischen Ausgrabungen des Landesamtes für Denkmalpflege wesentliche Erkenntnisse zum Wandel der Siedlungen, ihrer Wirtschaft und Umwelt über einen Zeitraum von 3000 Jahren hin.

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
24.05.2018, 09:00 - 12:00 Uhr

Tourist-Information

Weiterleiten

Sipplingen



Weitere Termine

Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Tourist-Information

Seestr. 3

78354 Sipplingen


- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Kunst   Krimidinner   Kinderkleiderbasar   Kriminal   Flohmarkt   Party   Nerven   Stadtführung   Dinner   Gaumen   Film   Jahre   Wochenmarkt   Musical   Kitzel   Leben   Larifari-Vinyl-Party   Konstanz   See   Frühlingsfest 

Realisiert durch die Leomedia GmbH