Schwäbische.de Veranstaltungen
Heiter -10
Ravensburg

Bühne

Sissi

Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft

Seit Jahren berührt die Geschichte der Kaiserin Sissi die Herzen der Menschen. Ihr Schicksal gleicht Märchen und Tragödie zugleich. Befreit von offiziellen Verpflichtungen am Königshof verbrachte die junge Prinzessin ihre unbeschwerte Kindheit zusammen mit ihren Eltern und ihren Geschwistern auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. In Bad Ischl traf sie im Alter von 15 Jahren zum ersten Mal auf den 23-jährigen österreichischen Kaiser Franz Joseph. Der Liebesromanze folgten eine spontane Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in der Wiener Augustinerkirche.

Ganz Wien tanzte, die ganze Monarchie gratulierte und huldigte dem jungen Kaiserpaar. Doch schon früh zeigten sich die Schattenseiten des kaiserlichen Lebens. Von Pracht und Prunk umgeben, lebte sie ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher. Inmitten von politischen Auseinandersetzungen zwischen Österreich und Ungarn stand die junge unerfahrene Monarchin, die den Kampf mit einer dominanten Schwiegermutter und einem unermüdlich arbeitenden Ehemann aufnahm.

Mit Diplomatie und Menschlichkeit löste sie schließlich den Konflikt mit den Ungarn. Das märchenhafte Leben der jungen Kaiserin Sissi hat Künstler oft inspiriert. Bisher war es allerdings nur den weltberühmten Filmen mit Romy Schneider möglich, den Glanz der Monarchie und das menschliche Schicksal der geliebten Kaiserin Elisabeth glaubwürdig zu reproduzieren. George Amadé nahm diese Herausforderung an und schuf eines der mitreißendsten Musicals dieser Zeit. Ihm gelingt es durch authentische Kostüme und Bühnenbilder die Besucher u.a. mit nach Bayern, Österreich oder Ungarn zu nehmen.

Modernste Licht- und Tontechnik, fantasievolle Frisuren, ein großes Tanzensemble sowie erstklassige Darsteller runden die über zweistündige Aufführung ab.

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
03.02.2017, 20:00 Uhr

Stadthalle

Weiterleiten

Sigmaringen



Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Stadthalle

Georg-Zimmerer-Str. 4

72488 Sigmaringen


Homepage

(07571) 3456


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an die Veranstaltung.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Neujahrsempfang   Laupheim   Nacht   Fasnetsumzug   Peter   Apotheke   Band   Lindauer   Wochenmarkt   Kinderkleiderbasar   Schwäbischer   Party   Film   Senioren   TSV   Kunst   Trio   Albverein   Tanz   Welt 

Fasnet 2017

Während andernorts das Jahr in vier Jahreszeiten gegliedert wird, ist in unserer Region einem jeden klar: das Jahr hat deren 5. Und die schönste ist die Fasnetszeit. Vom Drei-Königs-Tag ab bis Aschermittwoch sind die Narren unterwegs! Einen Überblick über Umzüge, Treffen, Bälle unsd alle weiteren Fasnetaktivitäten haben wir hier: mehr

Realisiert durch die Leomedia GmbH