Schwäbische.de Veranstaltungen
Heiter 7
Ravensburg

Ausstellungen

Als die Steine noch lebten

Sonderausstellung

„Als die Steine noch lebten“

150 Millionen Jahre Albgeschichte: Sonderausstellung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren befasst sich mit den geologischen Prozessen der Region

Wo heute der raue Wind über die Hochfläche der Schwäbischen Alb streicht, erstreckte sich vor etwa 150 Millionen Jahren ein warmes, tropisches Meer. Zwischen prächtig bunten Korallenriffen tummelten sich Fische und Schildkröten. Aus den kalkigen Überresten mikroskopisch kleiner Tiere, Schwämmen und Korallen entstand über Jahrmillionen das Gestein, das als mächtige weiße Wand die Schwäbische Alb charakterisiert. Die Landschaft rund um Blaubeuren zeugt von solch vielschichtigen geologischen Prozessen. Zweimal formte ein Meeresvorstoß die Landschaft, die Gesteinsschichten wurden gekippt und gehoben und vom Wasser wieder ausgehöhlt. Die neue Sonderausstellung im Urgeschichtlichen Museum (urmu) zeigt vom 1. April 2017 bis zum 7. Januar 2018 Fossilien des Jurameers und des späteren Molassemeers sowie Erscheinungen der Verkarstung. In einem großen Gemeinschaftsprojekt ist dazu ein Korallenriff aus Wolle entstanden – gestrickt, gefilzt, gehäkelt. So verbinden sich die stummen steinernen Zeugen der Tropen mit dem wärmenden Garn der albtypischen Schafe.

Das urmu ist das zentrale Museum für Altsteinzeit in Baden-Württemberg und stellt das eiszeitliche Leben am Rand der Schwäbischen Alb vor 40.000 Jahren vor. Höhepunkt sind die älteste Kunst und die ältesten Musikinstrumente der Menschheit mit zahlreichen Originalfunden aus der Region.

Bildmaterial zur Sonderausstellungen finden Sie unter:
www.urmu.de/Presse/Fotos/2017-als-die-steine-noch-lebten

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
22.11.2017, 10:00 - 17:00 Uhr

Urgeschichtliches Museum

Weiterleiten

Blaubeuren



Weitere Termine

Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Urgeschichtliches Museum

Kirchplatz 10

89143 Blaubeuren


Homepage

(07344) 966990


E-Mail senden

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an die Veranstaltung.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Max   Kriminal   Gaumen   Kitzel   Rundgang   Nerven   Konstanz   Peter   Wochenmarkt   Apotheke   Albverein   Party   Stadtführung   Kunst   Jahre   Dinner   Schwäbischer   Night   Krimidinner   Heimat 

Realisiert durch die Leomedia GmbH