Musik

Schubertiade Schwarzenberg

wechselnde Konzerte

Vom 24. August bis 1. September treffen sich die Stars der Klassik-Szene zum zweiten Konzertblock der diesjährigen „Schubertiade Schwarzenberg“, jenem Festival, das schon im Titel ganz bewusst an die Landpartien Schuberts mit seinen Freunden anknüpft. Serviert wird allerfeinste Kammermusik, und das in einem Ambiente, das seinesgleichen sucht. Der in schlichter Holzbauweise errichtete Angelika-Kauffmann-Saal mit rund 600 Sitzplätzen besticht nicht nur durch seine einzigartige Lage inmitten einer beschaulichen Wiesen- und Berglandschaft, sondern bietet auch perfekte akustische Bedingungen, die Künstler und Publikum gleichermaßen ins Schwärmen bringen und von der internationalen Presse mit zahlreichen Superlativen bedacht wurden. So zählte ihn die Frankfurter Allgemeine Zeitung – zusammen mit dem Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses und dem Salzburger Mozarteum – zu den drei besten Kammermusiksälen Österreichs, während „Die Welt“ ihn mit der Londoner Wigmore Hall verglich.

Traditionell treffen sich die Besucher schon lange vor Konzertbeginn, um die Aussicht zu genießen, am Buffet eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen oder sich bei Gesprächen und einem Rundgang durch die Ausstellungsräume auf den bevorstehenden Musikgenuss einzustimmen. Mit der Darbietung kurzer Schubert-Duette signalisieren zwei Hornisten den Gästen, ihre Plätze einzunehmen.

Auf dem Programm dieser Tage stehen hochkarätig besetzte Liederabende, Klavierabende, Kammerkonzerte sowie ein Chorkonzert mit folgenden Interpreten: Ian Bostridge, Diana Damrau, Julia Kleiter, Martin Mitterrutzner, Brenda Rae, Sophie Rennert, Andrè Schuen, Violeta Urmana, Kit Armstrong, Marc-Andrè Hamelin, Igor Levit, Elisabeth Leonskaja, Francesco Piemontesi, Baiba und Lauma Skride, Ning Feng, Artemis Quartett, Jerusalem Quartet, Schumann Quartett u. a.. Des weiteren steht ein Meisterkurs für Liedgesang mit Edith Mathis auf dem Programm.

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
24.08.2019 - 01.09.2019

Angelika Kauffmann Museum

Weiterleiten

Schwarzenberg



Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Angelika Kauffmann Museum

Brand 34

6867 Schwarzenberg


Homepage

(+43 5512) 3570


E-Mail senden

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Kriminal   Dinner   Spielzeugbasar   Vergangenheit-   Band   Klassischer   Rundgang   Nerven   Baby-   Wochenmarkt   Gaumen   Kinderkleiderbasar   Konstanz   Kinderkleider-   Gegenwart   Stadtführung   Party   Jahre   Krimidinner   Kitzel 

Es ist ein Fehler aufgetreten

Realisiert durch die Leomedia GmbH