Führungen/ Besichtigungen

Führung

Klostermuseum

Das Klostermuseum Ochsenhausen lässt die lange Geschichte der ehemaligen Benediktiner-Reichsabtei wieder lebendig werden – von der Weihe der ersten Klosterkirche im Jahr 1093 bis zur Auflösung des Klosters bei der Säkularisation im Jahr 1803 und dem späteren Verkauf an den König von Württemberg.

Das vom Land Baden-Württemberg, der Katholischen Kirchengemeinde Ochsenhausen und der Stadt Ochsenhausen gemeinsam getragene Museum befindet sich im Südflügel des Fürstenbaus, dem früheren Gastbau des Klosters. Die jetzigen Museumsräume dienten einst als Empfangsräume des Klosters und gehören zu den repräsentativsten Teilen der Klosteranlage.

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
26.04.2020, 14:00 Uhr

Klostermuseum

Weiterleiten

Ochsenhausen



Weitere Termine

Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Klostermuseum

Schloßbezirk

88416 Ochsenhausen


Homepage

(07352) 922026

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Show   Stadtführung   Musical   Party   Jahre   Krimidinner   Dinner   Nerven   Coronavirus   Band   Gaumen   Corona   Konstanz   Frauen   Tour   Alamannen   Kinderkleiderbasar   Kriminal   Gut   Kitzel 

Realisiert durch die Leomedia GmbH