Führungen/ Besichtigungen

Wir waren auch dabei

Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung

Sonderausstellung 1. Mai bis 11. November 2018

100 Jahre nach dem Ende des „Grossen Krieges“ widmet sich die Sonderausstellung des Napoleonmuseums Thurgau einem vergessenen Kapitel der Geschichte: den Kriegserlebnissen der Männer aus der Schweiz, die zwischen 1914 und 1918 auf deutscher Seite kämpften. Als Beispiel dienen die Soldaten des früher in Konstanz stationierten 6. Badischen Infanterie Regiments – ihr Leben und ihr Sterben während der vier Kriegsjahre.

Die Ausstellung greift auf grösstenteils unveröffentlichte Erinnerungen, Briefe, Zeichnungen und vor allem mehrere Tausend Fotos zurück, die aus Privatbesitz in den vergangenen Jahren zusammentragen wurden. Dabei wandert der Blick immer wieder über den „Grabenrand“ hinaus auf die Seite der Gegner und zeigt, mit wieviel Respekt und Verständnis sich die Männer begegneten.

Quelle: Veranstalter

Wann Wo
11.03.2021

Schloss und Park Arenenberg

Weiterleiten

Salenstein



Weitere Termine

Empfehlen
  • 0 Bewertungen

Veranstaltungsort

Schloss und Park Arenenberg

Schloss Arenenberg

8268 Salenstein


Homepage

(+41 58) 3457410


E-Mail senden

- Anzeige -

Beliebteste Suchbegriffe

 Programm   Wochenmarkt   Show   Comedy   Hillus   Eucharistiefeier   Nerven   Live   Apotheke   Gaumen   Musical   Dinner   Krimidinner   Herzdropfa   Kitzel   Kriminal   Theater   Band   Tour   Heinrich 

Realisiert durch die Leomedia GmbH